Phosphorbronze


Phosphorbronze

Phosphorbronze, eine Kupferzinnlegierung mit geringem Phophorzusatz, welch letzterer die Bronze fester, elastischer und dünnflüssiger macht, verwendet zu Gewehrteilen, Dichtungen, Lagerschalen, Schiffsbeschlägen, Schmuckgegenständen etc.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Phosphorbronze — Phosphorbronze, s. Bronze, S. 455 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • phosphorbronze — phosphor bronze n. A hard, strong, corrosion resistant bronze containing tin and a small amount of phosphorus, used in machine parts, springs, and fine tubing. * * * …   Universalium

  • Phosphorbronze — Phọs|phor|bron|ze: 0,5 % Phosphor enthaltende Bronze …   Universal-Lexikon

  • Bronze — (franz., spr. brongs , verdeutscht: brongße), Legierungen des Kupfers mit Zinn oder mit Zinn und Zink und etwas Blei. Bronzeartige Legierungen wurden vielleicht zuerst in dem erzreichen Gebiet zwischen Ural und Altai oder in Babylonien… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Rolls-Royce Condor — Der Rolls Royce Condor war ein Flugmotor des britischen Herstellers Rolls Royce, der im Jahre 1920 zum ersten Mal erschien. Es handelte sich um einen wassergekühlten Zwölfzylinder V Motor mit stehenden, in einem Winkel von 60° gegeneinander… …   Deutsch Wikipedia

  • Bronze — Bronze, Kupfer Zinn Legierung mit überwiegendem Kupfergehalt. Für besondere Zwecke, wie die untenstehenden Beispiele zeigen, erhalten die Bronzen mehr oder weniger große Zusätze von Zink, so daß man es in einigen Fällen tatsächlich mit… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Krane [1] — Krane sind Maschinen, die zum Heben und Horizontaltransport von Lasten dienen. Man teilt dieselben bezüglich ihrer Beweglichkeit im Räume ein in stabile und mobile, bezüglich der zur Hebung angewendeten Kraft in Krane für Hand , Transmissions ,… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Schnecke [2] — Schnecke und Schneckenrad oder Wurm und Wurmrad bilden ein Getriebe für starke Uebersetzung ins Langsame von der mit Schraubengewinde versehenen Schnecke auf das mit Verzahnung eingreifende Rad, als Schraube ohne Ende. Die Anwendung bei… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Phosphor — (chem. Zeichen P), chem. Element, kommt in der Natur nicht frei, sondern nur in phosphorsauren Salzen (Apatit, Phosphorit etc., im Pflanzensamen, in der Knochenmasse, Nervensubstanz, Gehirn, Blut etc.) vor, 1669 von Brandt in Hamburg, 1674 von… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Achslager für Eisenbahnfahrzeuge — Achslager (axle boxes, axle tree boxes; boîtes; sopporti d asse) für Eisenbahnfahrzeuge. I. A. für Wagen und Tender. Die A. oder Achsbüchsen dienen zur Übertragung der Last des Fahrzeugs auf die Achsen und zur Schmierung der Achszapfen. Man… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens